Bundesverband
Forum selbstbestimmter Assistenz behinderter Menschen e.V.


Sie befinden sich hier »
ForseA unterstützt Forderung an zukünftige Koalitionäre

ForseA unterstützt Forderung an zukünftige Koalitionäre

In Berlin wird derzeit angestrengt nach der Zusammensetzung einer Koalition gesucht.

Verbände und Vereine der Behindertenbewegung haben sich mit ihren Forderungen an die Parteien gewandt und wollen erreichen, dass diese in die Koalitionsverhandlungen einfließen. Es darf nicht mehr zu einer solch desaströsen Festlegung wie 2013 kommen.

Die Forderungen:

  • Umfassende Barrierefreiheit
  • Diskriminierungen müssen strafbewehrt werden
  • Entbürokratisierung der Teilhabe
  • Sonderregelungen weitgehendst vermeiden
  • Artikel 3 Abs. 3 Satz 2 GG "Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden" muss im realen Leben erkennbar werden
  • UN-Behindertenrechtskonvention muss ehrlich und fair umgesetzt werden

Die vollständige Forderung wird zusammen mit der Liste der Unterstützervereine und Verbände vom Verein Mobil mit Behinderung (MMB) online bereitgehalten und ständig aktualisiert. Denn es werden sich hoffentlich noch viele Vereine und Verbände anschließen.

Vereine und Verbände, die in diese Liste wollen, melden sich bitte per Mail beim MMB-Vorsitzenden Heinrich Buschmann unter Nennung der Daten und Beifügung des Vereins-Logos als Grafikdatei.

Die Erfahrung der letzten Legislatur hat gezeigt, dass die entscheidenden Weichen zu Beginn gestellt werden. Also müssen wir jetzt aktiv werden!

Links

Kontakt
login 
 
 
Hilfe
Impressum 

Facebook Gruppe




















All Rights Reserved by ForseA

copyright © StorEdit CMS & Shopsoftware


Banner und Link www.assistenzjobonline.de

copyright 2016 mobile & more gmbh. All rights reserved